Wanderung Hofewiese - Von der Marienallee zur Hofewiese

Von der Marienalle zur Hofewiese und weiter nach DD-Klotzsche

Diese 11 km lange Wanderung zur Hofewiese durch die Dresdner Heide haben wir an der Marienallee in Dresden begonnen. Bequem kommt man dort mit der Buslinie 64 hin.

Zuerst läuft man ein ganzes Stück Straße immer entlang des Bundeswehrstützpunktes in Dresden bis man schließlich die Dresdner Heide erreicht. Eigentlich kann man sich bis zur Hofewiese gar nicht verlaufen. Das Wanderzeichen "grüner Punkt" weist euch den Weg dort hin.

Die Dresdner Heide ist das Naherholungsgebiet mitten in Dresden und umfasst ca. 6100 Hektar. Zahlreiche Wanderwege locken viele Dresdner am Wochenende in das Gebiet. Oft begegnet man Fahrradfahren und Jogger. Die Dresdner Heide wird angenommen von Alt und Jung, um auszuspannen, die Landschaft zu genießen und um Kraft zu tanken.

Ein Ausflugsziel, welche seit 2 Jahren wieder sehr viel Wanderer anlockt ist die Hofewiese. Es ist zwar nur der Biergarten geöffnet, aber er lädt zum Verweilen und Genießen ein. Es locken eine schöne gemütliche Liegewiese, Holzpferde und die ein oder andere Leckerei. Berühmt sind mittlerweile auch die über das Jahr verteilten Veranstaltungen. Egal ob nun Oktoberfest, Weihnachtsmarkt, Eierscheckenfest oder die Erdbeerbowlenzeit, Besucher finden die Hofewiese immer. 2017 wurde sogar für bestimmte Veranstaltungen ein Chuttlebus eingerichtet. Einen Überblick über die Öffnungszeiten und aktuellen Termine findet ihr auf der Facebook-Seite der Hofewiese.

Doch weiter mit unserer kleinen Wandertour durch die Dresdner Heide. Nach einer Pause in der Hofewiese sind wir nach Klotzsche zum Endpunkt unserer Wandertour gelaufen. Der "gelbe Strich" leitet euch über den Silbersee direkt zur Bushaltestelle der Linie 80 oder 70 und zur Straßenbahnhaltestelle der Linie 7.

Wir wünschen viel Spaß beim "Nachwandern".

Zeitdaten:

Ausgangspunkt: Bushaltestelle Marienallee
Kilometer: 11
Dauer: 2 Stunden ohne Pause
Höhenmeter: 160
Kinder: geeignet
Wegmarkierung: gut, grüner Punkt und gelber Balken

Share by: